0 Artikel

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Enseleits.de - Ihr Kräuter & Pflanzenbringer


Nachhaltig & FrischWeseler Kräutertage
Zurück zur vorherigen Seite
JaNeu

Zoom Orangenbaum - Citrus Sinensis

Streifen Sie über das Bild zum Zoomen

Orangenbaum - Citrus Sinensis

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Auf Lager

Unser Orangenbaum. Perfekt für Ihren mediterranen Garten oder Ihre Terrasse.

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

32,50 €
Inkl. 10,7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Kräutersets & passende Pflanzen
Zitronenbaum - Citrus Limon

Zitronenbaum - Citrus Limon

32,50 €
Inkl. 10,7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Mandarinenbaum, Citrus mitis, Zwergorange, Zitrusbaum kaufen

Mandarinenbaum, Citrus mitis, Zwergorange, Zitrusbaum kaufen

34,50 €
Inkl. 10,7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Mandarinenbaum, Citrus mitis, Zwergorange, Zitrusbaum kaufen

Mandarinenbaum, Citrus mitis, Zwergorange, Zitrusbaum kaufen

32,50 €
Inkl. 10,7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Der Orangenbaum - ein mediterranes Flair!

Sie wollen einen Orangenbaum kaufen? Dann haben Sie eine gute Entscheidung getroffen, denn der Orangenbaum schafft ein mediterranes Flair und sieht wirklich wunderschön aus. Botanisch heißt er „Citrus Sinensis“ und erinnert an den sonnigen Süden. Allerdings braucht ein Orangenbaum besondere Pflege, die aber nicht sehr aufwendig ist. Erfreuen Sie sich an einem kontrastreichen Schauspiel, denn diese Pflanze ist immer grün, treibt aber 2 x im Jahr Blüten, aus denen sich wohlschmeckende Früchte entwickeln. Ja, die Orangen können Sie essen, sie sind wohlschmeckend und duften herrlich.
 

Wann ist der beste Zeitpunkt, um einen Orangenbaum zu kaufen?

Kaufen Sie Ihren Orangenbaum in Frühjahr, hier ist nicht nur die Auswahl sehr groß, es ist auch die optimale Zeit. Der Orangenbaum muss sich an seinen neuen Standort erst gewöhnen, also stellen Sie ihn nicht gleich in die pralle Sonne. Natürlich darf es keinen Frost mehr geben, aber im April oder Mai können Sie den Orangenbaum ruhig ins Freie stellen. Behalten Sie aber die Temperatur im Auge, denn bei kalten Witterungen müssen Sie das Bäumchen schützen. Das geht leicht, mit einer Decke oder etwas Vlies kann kein Wetter dem Orangenbaum etwas anhaben. Wenn Frost angesagt ist, sollten Sie denOrangenbaum an einen frostfreien Ort bringen, die Garage ist dafür wie gemacht.
 

Wo kann man einen Orangenbaum kaufen?

Eigentlich überall, diese Pflanzen werden in Gartencentern, bei Discountern oder im Baumarkt angeboten. Hier ist zwar der Preis sehr günstig, aber die Qualität lässt oft zu wünschen übrig. Kaufen Sie den Orangenbaum besser in einer Gärtnerei oder bei einem Pflanzenversand. Wenn Sie nicht unbedingt einen grünen Daumen haben, werden Ihnen die Pflegehinweise weiterhelfen, hier wird der richtige Standort genannt und auch welche Pflege Sie dem Orangenbaum angedeihen lassen müssen. Mediterran ist derOrangenbaum auf jeden Fall, er zaubert Ihren letzten Urlaub zurück.
 

Was ist die richtige Größe für einen Orangenbaum?

Sie erhalten den Orangenbaum in verschiedenen Größen, wobei sich diese natürlich auch im Preis unterscheiden. Eine größere Pflanze ist teurer, weil sie ja länger in der Baumschule war und die entsprechende Pflege genossen hat. Sie können aber gerne auch kleine oder mittelgroße Orangenbäume kaufen, die sind billiger und wachsen schnell. 
 

Wann trägt mein Orangenbaum Früchte?

Im Frühjahr und Frühherbst treiben die Bäume Blüten, aus denen sich die Früchte entwickeln. Zunächst sind die Orangen grün, doch in den Herbst- und Wintermonaten werden sie zunehmend die typische Farbe annehmen und können geerntet werden. Wenn Sie also im Frühjahr einen Orangenbaum kaufen, dann wird Ihnen die Blütenpracht sofort ins Auge fallen. Im Laufe des Frühjahres wirft die Pflanze dann die Blüten ab und die Früchte haben Platz. Ein gesundes Bäumchen wird also entweder blühen oder Früchte tragen. 


Welcher Blumentopf passt zum Orangenbaum?

Nehmen Sie einen Topf aus Terracotta, der passt am besten. Er bietet nicht nur eine hohe Standfestigkeit, er sorgt auch für die nötige Belüftung des Wurzelbereichs. Sehr hilfreich ist auch das Umtopfen, der Orangenbaum braucht Platz zum Wachsen. Natürlich können Sie den Orangenbaum auch in dem gelieferten Plastik-Topf belassen, der Terracotta-Topf dient dann nur noch als Übertopf. Das ist sehr praktisch, wenn Sie den Orangenbaum ins Winter-Quartier schaffen wollen, denn gerade für Frauen ist es schwer einen Blumentopf aus Terracotta zu bewegen. Außerdem gibt es mittlerweile wunderschöne Kunststoff-Töpfe, die dem Naturmaterial täuschend ähnlich sehen. 


Die Pflege für den Orangenbaum!


Gießen sollten Sie nur bei Bedarf, die Pflanze darf keinesfalls „übergossen“ werden. Wenn die oberen 10% bis 20% der Erde trocken sind, sollten Sie gießen. Das Wasser sollte kalkhaltig sein, der Kalzium-Bedarf der Pflanze ist hoch. Alles in allem sollte die Bewässerung wirklich moderat erfolgen, aber bei sich einrollenden Blättern braucht der Orangenbaum dringend Feuchtigkeit. Von Mai bis August sollten Sie regelmäßig düngen, aber in der Regel reicht es, wenn Sie dem Gießwasser Flüssigdünger zusetzen.


Was ist der perfekte Standort für einen Orangenbaum?


Der Orangenbaum sollte immer hell stehen, sehr luftig aber an windgeschützten Plätzen. Auf dem Balkon, auf der Terrasse oder im Garten fühlt sich Orangenbaum wohl. DenOrangenbaum können Sie überwintern, er sollte kühl und hell stehen und bei Temperaturen um die 10 Grad wird er den Winter gut überstehen. 

Zusatzinformation

Name Orangenbaum - Citrus Sinensis
EAN 4011261082892
Übertopf/Cupie Nein
Lieferzeit 2-3 Werktage
Short Description Unser Orangenbaum. Perfekt für Ihren mediterranen Garten oder Ihre Terrasse.
Lichtbedarf sonnig
Blütenfarbe weiß
Lebensdauer Mehrjährig
Wuchshöhe in cm Nein
Topfgröße in cm 22
Lieferzeitraum April, Mai, Juni, Juli, August, September
Pflanztermin Nein
Blütemonate April, Mai, Juni, Juli, August
Pflanzenhöhe in cm 80-100
Wasserbedarf mittel
Düngebedarf mittel
Winterhart Nein

Schlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Artikelbeschreibung

Details

Der Orangenbaum - ein mediterranes Flair!

Sie wollen einen Orangenbaum kaufen? Dann haben Sie eine gute Entscheidung getroffen, denn der Orangenbaum schafft ein mediterranes Flair und sieht wirklich wunderschön aus. Botanisch heißt er „Citrus Sinensis“ und erinnert an den sonnigen Süden. Allerdings braucht ein Orangenbaum besondere Pflege, die aber nicht sehr aufwendig ist. Erfreuen Sie sich an einem kontrastreichen Schauspiel, denn diese Pflanze ist immer grün, treibt aber 2 x im Jahr Blüten, aus denen sich wohlschmeckende Früchte entwickeln. Ja, die Orangen können Sie essen, sie sind wohlschmeckend und duften herrlich.
 

Wann ist der beste Zeitpunkt, um einen Orangenbaum zu kaufen?

Kaufen Sie Ihren Orangenbaum in Frühjahr, hier ist nicht nur die Auswahl sehr groß, es ist auch die optimale Zeit. Der Orangenbaum muss sich an seinen neuen Standort erst gewöhnen, also stellen Sie ihn nicht gleich in die pralle Sonne. Natürlich darf es keinen Frost mehr geben, aber im April oder Mai können Sie den Orangenbaum ruhig ins Freie stellen. Behalten Sie aber die Temperatur im Auge, denn bei kalten Witterungen müssen Sie das Bäumchen schützen. Das geht leicht, mit einer Decke oder etwas Vlies kann kein Wetter dem Orangenbaum etwas anhaben. Wenn Frost angesagt ist, sollten Sie denOrangenbaum an einen frostfreien Ort bringen, die Garage ist dafür wie gemacht.
 

Wo kann man einen Orangenbaum kaufen?

Eigentlich überall, diese Pflanzen werden in Gartencentern, bei Discountern oder im Baumarkt angeboten. Hier ist zwar der Preis sehr günstig, aber die Qualität lässt oft zu wünschen übrig. Kaufen Sie den Orangenbaum besser in einer Gärtnerei oder bei einem Pflanzenversand. Wenn Sie nicht unbedingt einen grünen Daumen haben, werden Ihnen die Pflegehinweise weiterhelfen, hier wird der richtige Standort genannt und auch welche Pflege Sie dem Orangenbaum angedeihen lassen müssen. Mediterran ist derOrangenbaum auf jeden Fall, er zaubert Ihren letzten Urlaub zurück.
 

Was ist die richtige Größe für einen Orangenbaum?

Sie erhalten den Orangenbaum in verschiedenen Größen, wobei sich diese natürlich auch im Preis unterscheiden. Eine größere Pflanze ist teurer, weil sie ja länger in der Baumschule war und die entsprechende Pflege genossen hat. Sie können aber gerne auch kleine oder mittelgroße Orangenbäume kaufen, die sind billiger und wachsen schnell. 
 

Wann trägt mein Orangenbaum Früchte?

Im Frühjahr und Frühherbst treiben die Bäume Blüten, aus denen sich die Früchte entwickeln. Zunächst sind die Orangen grün, doch in den Herbst- und Wintermonaten werden sie zunehmend die typische Farbe annehmen und können geerntet werden. Wenn Sie also im Frühjahr einen Orangenbaum kaufen, dann wird Ihnen die Blütenpracht sofort ins Auge fallen. Im Laufe des Frühjahres wirft die Pflanze dann die Blüten ab und die Früchte haben Platz. Ein gesundes Bäumchen wird also entweder blühen oder Früchte tragen. 


Welcher Blumentopf passt zum Orangenbaum?

Nehmen Sie einen Topf aus Terracotta, der passt am besten. Er bietet nicht nur eine hohe Standfestigkeit, er sorgt auch für die nötige Belüftung des Wurzelbereichs. Sehr hilfreich ist auch das Umtopfen, der Orangenbaum braucht Platz zum Wachsen. Natürlich können Sie den Orangenbaum auch in dem gelieferten Plastik-Topf belassen, der Terracotta-Topf dient dann nur noch als Übertopf. Das ist sehr praktisch, wenn Sie den Orangenbaum ins Winter-Quartier schaffen wollen, denn gerade für Frauen ist es schwer einen Blumentopf aus Terracotta zu bewegen. Außerdem gibt es mittlerweile wunderschöne Kunststoff-Töpfe, die dem Naturmaterial täuschend ähnlich sehen. 


Die Pflege für den Orangenbaum!


Gießen sollten Sie nur bei Bedarf, die Pflanze darf keinesfalls „übergossen“ werden. Wenn die oberen 10% bis 20% der Erde trocken sind, sollten Sie gießen. Das Wasser sollte kalkhaltig sein, der Kalzium-Bedarf der Pflanze ist hoch. Alles in allem sollte die Bewässerung wirklich moderat erfolgen, aber bei sich einrollenden Blättern braucht der Orangenbaum dringend Feuchtigkeit. Von Mai bis August sollten Sie regelmäßig düngen, aber in der Regel reicht es, wenn Sie dem Gießwasser Flüssigdünger zusetzen.


Was ist der perfekte Standort für einen Orangenbaum?


Der Orangenbaum sollte immer hell stehen, sehr luftig aber an windgeschützten Plätzen. Auf dem Balkon, auf der Terrasse oder im Garten fühlt sich Orangenbaum wohl. DenOrangenbaum können Sie überwintern, er sollte kühl und hell stehen und bei Temperaturen um die 10 Grad wird er den Winter gut überstehen. 

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Name Orangenbaum - Citrus Sinensis
EAN 4011261082892
Übertopf/Cupie Nein
Lieferzeit 2-3 Werktage
Short Description Unser Orangenbaum. Perfekt für Ihren mediterranen Garten oder Ihre Terrasse.
Lichtbedarf sonnig
Blütenfarbe weiß
Lebensdauer Mehrjährig
Wuchshöhe in cm Nein
Topfgröße in cm 22
Lieferzeitraum April, Mai, Juni, Juli, August, September
Pflanztermin Nein
Blütemonate April, Mai, Juni, Juli, August
Pflanzenhöhe in cm 80-100
Wasserbedarf mittel
Düngebedarf mittel
Winterhart Nein
Schlagworte

Schlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

CustomTab