0 Artikel

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Enseleits.de - Ihr Kräuter & Pflanzenbringer


Nachhaltig & FrischWeseler Kräutertage
Zurück zur vorherigen Seite
JaNeu

Zoom Olivenbaum in grüner Schale (Olea europaea)

Streifen Sie über das Bild zum Zoomen

Olivenbaum in grüner Schale (Olea europaea)

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Der Olivenbaum steht im Sommer am besten in voller Sonne, dabei verträgt er auch ohne Probleme hohe Temperaturen. Wichtig ist es das man den Olivenbaum nicht zu trocken oder zu dunkel aufstellt, dadurch reagiert der Olivenbaum sehr schnell mit Blattfall. 

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

14,99 €
Inkl. 10,7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Kräutersets & passende Pflanzen
Zitronenbaum - Citrus Limon

Zitronenbaum - Citrus Limon

32,50 €
Inkl. 10,7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Zitroneneukalyptus, Eucalyptus citridora, Zitronen Eukalyptus Pflanze, Duftpflanze

Zitroneneukalyptus, Eucalyptus citridora, Zitronen Eukalyptus Pflanze, Duftpflanze

9,95 €
Inkl. 10,7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Kaffir Limette - Kaffernlimette

Kaffir Limette - Kaffernlimette

7,95 €
Inkl. 10,7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Zitronenstrauch, Zitronenverbene, Aloysia citrodora, Kräuter Pflanze

Zitronenstrauch, Zitronenverbene, Aloysia citrodora, Kräuter Pflanze

3,99 €
Inkl. 10,7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Pflege und Dünger:

Das wichtigste Kriterium bei der Pflege, sind die Gießmaßnahmen. Der Olivenbaum braucht im Sommer sehr viel Wasser , gerade bei einem Sonnigen heißen Platz. Dabei ist es ratsam beim gießen den ganzen Ballen so zu gießen das der gesamte Wurzelballen durchfeuchtet ist. Dann kann man abwarten, und wenn der Ballen langsam auftrocknet kann man ihn wieder gießen. Wichtig nie austrocknen lassen, ansonsten reagiert der Olivenbaum mit Frucht und Laubfall. Eine ebenso wichtige Rolle spielt auch die Düngung, dabei sollte man 1x pro Woche von April an bis September mit einem Flüssigdünger den Olivenbaum düngen. Was auch sehr gut funktioniert sind sogenannte Langzeitdünger (Osmocote) diese werden in den Ballen eingearbeitet , oder beim Umtopfen mit ins Substrat gestreut, Vorteil ist bei dieser Variante das dieser dann bis zu 6 Monate anhält, sie brauchen den Olivenbaum in dieser Zeit nur zu gießen, der Olivenbaum wird automatisch dann mit Nährstoffen aus den Kunstharzkugeln versorgt. Zum Herbst nach der Ernte der Oliven, sollte man den Olivenbaum zurückschneiden, dies kann ruhig kräftig gemacht werden, sollte man es im Herbst vergessen haben kann man ihn auch nach der Winterruhe im März beschneiden.

Pflege im Winter:

Wichtig beim der Pflege eines Olivenbaumes im Winter. Man sollte den Ballen gleichmäßig feucht halten , aber dennoch nicht zu nass halten. Die Pflanze braucht im Winter bei kühlen Temperaturen bei weitem weniger Wasser als im Sommer. Staunässe vermeiden. Sehr gut geeignet auch sind Feuchtigkeitsmesser wenn man sich unsicher ist ob man den richtigen Wassergehalt in der Pflanze hält. Wichtig noch, wenn sie den Olivenbaum nach der Winterpause wieder auf die Terrasse stellen, bitte in der ersten Woche nicht direkt in die volle Sonne stellen, da es sonst zu Blattverbrennungen kommen kann. Wenn sie den Olivenbaum umtopfen möchten, sollten sie dies im Frühjahr tun, dabei ist es wichtig das sie einen guten Qualitätstorf verwenden, der auch eine grobe Körnung als Eigenschaft besitzt. Auch Blähton kann untergemischt werden, dadurch haben sie eine gute Luft und Wasserführung im Boden.

Zusatzinformation

Name Olivenbaum in grüner Schale (Olea europaea)
EAN 4260076781265
Übertopf/Cupie Nein
Lieferzeit 2-3 Werktage
Short Description

Der Olivenbaum steht im Sommer am besten in voller Sonne, dabei verträgt er auch ohne Probleme hohe Temperaturen. Wichtig ist es das man den Olivenbaum nicht zu trocken oder zu dunkel aufstellt, dadurch reagiert der Olivenbaum sehr schnell mit Blattfall. 

Lichtbedarf sonnig
Blütenfarbe weiß
Lebensdauer Mehrjährig
Wuchshöhe in cm Nein
Topfgröße in cm Nein
Lieferzeitraum Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November
Pflanztermin Nein
Blütemonate Mai, Juni, Juli
Pflanzenhöhe in cm Nein
Wasserbedarf hoch
Düngebedarf mittel
Winterhart Nein

Schlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Artikelbeschreibung

Details

Pflege und Dünger:

Das wichtigste Kriterium bei der Pflege, sind die Gießmaßnahmen. Der Olivenbaum braucht im Sommer sehr viel Wasser , gerade bei einem Sonnigen heißen Platz. Dabei ist es ratsam beim gießen den ganzen Ballen so zu gießen das der gesamte Wurzelballen durchfeuchtet ist. Dann kann man abwarten, und wenn der Ballen langsam auftrocknet kann man ihn wieder gießen. Wichtig nie austrocknen lassen, ansonsten reagiert der Olivenbaum mit Frucht und Laubfall. Eine ebenso wichtige Rolle spielt auch die Düngung, dabei sollte man 1x pro Woche von April an bis September mit einem Flüssigdünger den Olivenbaum düngen. Was auch sehr gut funktioniert sind sogenannte Langzeitdünger (Osmocote) diese werden in den Ballen eingearbeitet , oder beim Umtopfen mit ins Substrat gestreut, Vorteil ist bei dieser Variante das dieser dann bis zu 6 Monate anhält, sie brauchen den Olivenbaum in dieser Zeit nur zu gießen, der Olivenbaum wird automatisch dann mit Nährstoffen aus den Kunstharzkugeln versorgt. Zum Herbst nach der Ernte der Oliven, sollte man den Olivenbaum zurückschneiden, dies kann ruhig kräftig gemacht werden, sollte man es im Herbst vergessen haben kann man ihn auch nach der Winterruhe im März beschneiden.

Pflege im Winter:

Wichtig beim der Pflege eines Olivenbaumes im Winter. Man sollte den Ballen gleichmäßig feucht halten , aber dennoch nicht zu nass halten. Die Pflanze braucht im Winter bei kühlen Temperaturen bei weitem weniger Wasser als im Sommer. Staunässe vermeiden. Sehr gut geeignet auch sind Feuchtigkeitsmesser wenn man sich unsicher ist ob man den richtigen Wassergehalt in der Pflanze hält. Wichtig noch, wenn sie den Olivenbaum nach der Winterpause wieder auf die Terrasse stellen, bitte in der ersten Woche nicht direkt in die volle Sonne stellen, da es sonst zu Blattverbrennungen kommen kann. Wenn sie den Olivenbaum umtopfen möchten, sollten sie dies im Frühjahr tun, dabei ist es wichtig das sie einen guten Qualitätstorf verwenden, der auch eine grobe Körnung als Eigenschaft besitzt. Auch Blähton kann untergemischt werden, dadurch haben sie eine gute Luft und Wasserführung im Boden.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Name Olivenbaum in grüner Schale (Olea europaea)
EAN 4260076781265
Übertopf/Cupie Nein
Lieferzeit 2-3 Werktage
Short Description

Der Olivenbaum steht im Sommer am besten in voller Sonne, dabei verträgt er auch ohne Probleme hohe Temperaturen. Wichtig ist es das man den Olivenbaum nicht zu trocken oder zu dunkel aufstellt, dadurch reagiert der Olivenbaum sehr schnell mit Blattfall. 

Lichtbedarf sonnig
Blütenfarbe weiß
Lebensdauer Mehrjährig
Wuchshöhe in cm Nein
Topfgröße in cm Nein
Lieferzeitraum Januar, Februar, März, April, Mai, Juni, Juli, August, September, Oktober, November
Pflanztermin Nein
Blütemonate Mai, Juni, Juli
Pflanzenhöhe in cm Nein
Wasserbedarf hoch
Düngebedarf mittel
Winterhart Nein
Schlagworte

Schlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

CustomTab