0 Artikel

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Enseleits.de - Ihr Kräuter & Pflanzenbringer

Zurück zur vorherigen Seite
JaNeu

Zoom Kaffir Limette - Kaffernlimette

Streifen Sie über das Bild zum Zoomen

Kaffir Limette - Kaffernlimette

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Auf Lager

Unsere frische Kaffir-Limette, botanischer Name: Citrus hystrix, ist eine aus asien stammender kleinwüchsiger Baum. Die Blätter sind stark glänzend und mit einer Wachsschicht überzogen. Neben der Verwendung von Kaffirlimettenöl in der Parfümerie ist die Pflanze vor allem in der Kochkunst Südostasiens und dem französischen Überseedepartement La Reunion bedeutsam.

Verfügbarkeit: Auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

7,95 €
Inkl. 10,7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Kräutersets & passende Pflanzen
Limettenbaum - Lima Verde, Caipirinha Limette 70-80cm!

Limettenbaum - Lima Verde, Caipirinha Limette 70-80cm!

36,99 €
Inkl. 10,7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Limettenbaum - Lima Verde, Caipirinha Limette 45cm Hoch

Limettenbaum - Lima Verde, Caipirinha Limette 45cm Hoch

29,50 €
Inkl. 10,7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Kaffir Limette - Kaffir Limettenbaum ca. 70 cm Gärtnerqualität

Kaffir Limette - Kaffir Limettenbaum ca. 70 cm Gärtnerqualität

34,50 €
Inkl. 10,7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Pflanzenbeschreibung der Kaffir Limette

Die Kaffir-Limette stammt aus dem tropischen Asien. Sie ist ein kleinwüchsiger Baum oder Strauch mit dornenbewehrten Zweigen. Die Blattstiele sind stark geflügelt, wodurch der Eindruck von zwei in Längsrichtung aneinander gewachsenen Blättern entsteht. Die Blätter sind stark glänzend und mit einer Wachsschicht überzogen. Die Früchte der Kaffir-Limette sind klein und saftarm; daher spielen sie keine Rolle zur Herstellung von Erfrischungsgetränken. Neben der Verwendung von Kaffirlimettenöl in der Parfümerie ist die Pflanze vor allem in der Kochkunst Südostasiens und dem französischen Überseedepartement La Reunion bedeutsam.

Pflanzenverwendung der Kaffir Limette

In der Küche verwendet man zumeist die frischen Blätter. Man kann sie, ähnlich wie europäische Lorbeerblätter, in soßigen oder suppenartigen Speisen mitkochen lassen, wobei sie ein pikant-zitronenartiges Aroma an die Speisen abgeben, sie sind jedoch zu zäh um mitgegessen zu werden. In Thailand schneidet man die Blätter auch in hauchdünne Streifen, wodurch sie stärker würzen und auch problemlos mitgegessen werden können, in dieser Form verwendet man sie zu nordthailändischen pikanten Fleischsalaten. In Malaysia und Indonesien werden auch die Kaffirlimettenfrüchte zum Würzen genutzt. Man lässt dazu entweder grob zerschnittene oder gequetschte Kaffirlimetten in Schmorgerichten mitkochen oder verwendet nur die äußerste Schicht der Schale. Getrocknet verlieren die Blätter innerhalb eines Jahres all ihren Geruch, daher bewahrt man sie besser in der Tiefkühltruhe auf. Die Pflanze wirkt stark verdauungsfördernd. Besonders die Schalen der Frucht gleichen einen Mangel an natürlichem Vitamin C des Körpers aus und beugt Erkältungskrankheiten vor.  

Pflanzenpflege der Kaffir Limette

Der Citrus hystrix benötigt für eine gute Entwicklung ganzjährig einen hellen, warmen Standort. Die Wintertemperaturen sollten 15°C möglichst nicht unterschreiten. Staunässe wird nicht vertragen. Als Dünger eignet sich ein guter handelsüblicher Citrus-Dünger, der im Frühjahr dem Substrat untergemischt wird. Nach 3-4 Jahren erscheinen erstmalig die essbaren Limettenfrüchte. Der Rückschnitt sollte im Frühjahr erfolgen.

Zusatzinformation

Name Kaffir Limette - Kaffernlimette
EAN Nein
Übertopf/Cupie Nein
Lieferzeit 2-3 Werktage
Short Description Unsere frische Kaffir-Limette, botanischer Name: Citrus hystrix, ist eine aus asien stammender kleinwüchsiger Baum. Die Blätter sind stark glänzend und mit einer Wachsschicht überzogen. Neben der Verwendung von Kaffirlimettenöl in der Parfümerie ist die Pflanze vor allem in der Kochkunst Südostasiens und dem französischen Überseedepartement La Reunion bedeutsam.
Lichtbedarf Nein
Blütenfarbe Nein
Lebensdauer Nein
Wuchshöhe in cm Nein
Topfgröße in cm Nein
Lieferzeitraum Nein
Pflanztermin Nein
Blütemonate Nein
Pflanzenhöhe in cm Nein
Wasserbedarf Nein
Düngebedarf Nein
Winterhart Nein

Schlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Artikelbeschreibung

Details

Pflanzenbeschreibung der Kaffir Limette

Die Kaffir-Limette stammt aus dem tropischen Asien. Sie ist ein kleinwüchsiger Baum oder Strauch mit dornenbewehrten Zweigen. Die Blattstiele sind stark geflügelt, wodurch der Eindruck von zwei in Längsrichtung aneinander gewachsenen Blättern entsteht. Die Blätter sind stark glänzend und mit einer Wachsschicht überzogen. Die Früchte der Kaffir-Limette sind klein und saftarm; daher spielen sie keine Rolle zur Herstellung von Erfrischungsgetränken. Neben der Verwendung von Kaffirlimettenöl in der Parfümerie ist die Pflanze vor allem in der Kochkunst Südostasiens und dem französischen Überseedepartement La Reunion bedeutsam.

Pflanzenverwendung der Kaffir Limette

In der Küche verwendet man zumeist die frischen Blätter. Man kann sie, ähnlich wie europäische Lorbeerblätter, in soßigen oder suppenartigen Speisen mitkochen lassen, wobei sie ein pikant-zitronenartiges Aroma an die Speisen abgeben, sie sind jedoch zu zäh um mitgegessen zu werden. In Thailand schneidet man die Blätter auch in hauchdünne Streifen, wodurch sie stärker würzen und auch problemlos mitgegessen werden können, in dieser Form verwendet man sie zu nordthailändischen pikanten Fleischsalaten. In Malaysia und Indonesien werden auch die Kaffirlimettenfrüchte zum Würzen genutzt. Man lässt dazu entweder grob zerschnittene oder gequetschte Kaffirlimetten in Schmorgerichten mitkochen oder verwendet nur die äußerste Schicht der Schale. Getrocknet verlieren die Blätter innerhalb eines Jahres all ihren Geruch, daher bewahrt man sie besser in der Tiefkühltruhe auf. Die Pflanze wirkt stark verdauungsfördernd. Besonders die Schalen der Frucht gleichen einen Mangel an natürlichem Vitamin C des Körpers aus und beugt Erkältungskrankheiten vor.  

Pflanzenpflege der Kaffir Limette

Der Citrus hystrix benötigt für eine gute Entwicklung ganzjährig einen hellen, warmen Standort. Die Wintertemperaturen sollten 15°C möglichst nicht unterschreiten. Staunässe wird nicht vertragen. Als Dünger eignet sich ein guter handelsüblicher Citrus-Dünger, der im Frühjahr dem Substrat untergemischt wird. Nach 3-4 Jahren erscheinen erstmalig die essbaren Limettenfrüchte. Der Rückschnitt sollte im Frühjahr erfolgen.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Name Kaffir Limette - Kaffernlimette
EAN Nein
Übertopf/Cupie Nein
Lieferzeit 2-3 Werktage
Short Description Unsere frische Kaffir-Limette, botanischer Name: Citrus hystrix, ist eine aus asien stammender kleinwüchsiger Baum. Die Blätter sind stark glänzend und mit einer Wachsschicht überzogen. Neben der Verwendung von Kaffirlimettenöl in der Parfümerie ist die Pflanze vor allem in der Kochkunst Südostasiens und dem französischen Überseedepartement La Reunion bedeutsam.
Lichtbedarf Nein
Blütenfarbe Nein
Lebensdauer Nein
Wuchshöhe in cm Nein
Topfgröße in cm Nein
Lieferzeitraum Nein
Pflanztermin Nein
Blütemonate Nein
Pflanzenhöhe in cm Nein
Wasserbedarf Nein
Düngebedarf Nein
Winterhart Nein
Schlagworte

Schlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

CustomTab