0 Artikel

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Enseleits.de - Ihr Kräuter & Pflanzenbringer

Zurück zur vorherigen Seite
JaNeu

Zoom Nordische Zitrone Chaenomeles japonica 'Cido'

Streifen Sie über das Bild zum Zoomen

Nordische Zitrone Chaenomeles japonica 'Cido'

Schreiben Sie die erste Kundenmeinung

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Nordische Zitrone: Chaenomeles japonica 'Cido'
Die nordische Zitrone stammt ursprünglich aus Lettland und wurde dort als Ersatz für Zitronen gezüchtet.

Produkte sind Naturprodukte und können von Größe und Breite vom Produktbild abweichen!
In den frühen Auslieferungsmonaten (Frühjahr) sind die Pflanzen kleiner als auf der Abbildung!

Verfügbarkeit: Nicht auf Lager

Lieferzeit: 2-3 Werktage

9,99 €
Inkl. 10,7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Kräutersets & passende Pflanzen
Mandarinenbaum, Citrus mitis, Zwergorange, Zitrusbaum kaufen

Mandarinenbaum, Citrus mitis, Zwergorange, Zitrusbaum kaufen

34,50 €
Inkl. 10,7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Zitronenbaum - Citrus Limon

Zitronenbaum - Citrus Limon

32,50 €
Inkl. 10,7% MwSt., zzgl. Versandkosten
Orangenbaum - Citrus Sinensis

Orangenbaum - Citrus Sinensis

32,50 €
Inkl. 10,7% MwSt., zzgl. Versandkosten

Details

Der Strauch wird ca. 1,50 m hoch und wächst halbkugelig. Die Früchte haben einen außerordentlich hohen Vitamin-C-Gehalt. Pflanzenverwendung der Nordischen Zitrone Die nordische Zitrone blüht von Mai bis Juni in orangerot. Die Früchte reifen von Anfang September bis Mitte Oktober. Es können, ab dem dritten Standjahr, bis zu 5 kg Früchte pro Pflanze geerntet werden. Die Früchte relativ spät ernten, bis ca. Mitte Oktober warten. Sie sind relativ klein, gelb bis orangefarben und mit festem Fruchtfleisch. Die aromatisch duftenden Früchte enthalten mehr Vitamin C als Zitronen. Sie weisen einen gut doppelt so hohen Pektinanteil wie Äpfel auf und gelieren somit hervorragend. Die Früchte werden an der Luft nicht braun, so wie man es vom Apfel kennt und sind sehr lange lagerfähig. Sie sind zum sofortigen Frischverzehr nicht wirklich gut geeignet, sind ziemlich fest und relativ sauer. Allerdings ist eine Verarbeitung zu Saft, Gelee, Kompott oder Likör sehr gut möglich.li li Rezept:Cido-Konfitüre: Die Früchte werden geschält, das Kerngehäuse wird entfernt und alles in kleine Würfel geschnitten. Die Würfel in etwas Wasser weich kochen. Auch die Schalen und das Kerngehäuse in Wasser aufkochen und den Saft abgießen. Die gekochten Cido-Stücke mit den Saft zusammen schütten und mit Zucker (600 g bis 750 g Zucker auf 1 kg Masse) süßen. Heiß in Gläser füllen, verschließen und kopfüber abkühlen lassen. Pflanzenpflege: Nordische Zitrone Die Nordische Zitrone ist absolut winterhart. Sie hat keine besonderen Bodenansprüche, braucht aber einen sonnigen Standort zur Fruchtbildung. Sie kann als Einzelstrauch gepflanzt werden oder als Hecke mit einem Abstand von 1 m. Ein sehr robuster Strauch, bei dem keine Probleme mit Schädlingen bekannt sind. Ein jährlicher Rückschnitt sollte nach der Blüte erfolgen. 2 - 3 mal pro Jahr etwas Hornspäne in den Boden im Wurzelbereich einarbeiten.

Zusatzinformation

Name Nordische Zitrone Chaenomeles japonica 'Cido'
EAN 4893273191485
Übertopf/Cupie Nein
Lieferzeit 2-3 Werktage
Short Description Nordische Zitrone: Chaenomeles japonica 'Cido' Die nordische Zitrone stammt ursprünglich aus Lettland und wurde dort als Ersatz für Zitronen gezüchtet. Produkte sind Naturprodukte und können von Größe und Breite vom Produktbild abweichen! In den frühen Auslieferungsmonaten (Frühjahr) sind die Pflanzen kleiner als auf der Abbildung!
Lichtbedarf Nein
Blütenfarbe Nein
Lebensdauer Nein
Wuchshöhe in cm Nein
Topfgröße in cm Nein
Lieferzeitraum Nein
Pflanztermin Nein
Blütemonate Nein
Pflanzenhöhe in cm Nein
Wasserbedarf Nein
Düngebedarf Nein
Winterhart Nein

Schlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

Artikelbeschreibung

Details

Der Strauch wird ca. 1,50 m hoch und wächst halbkugelig. Die Früchte haben einen außerordentlich hohen Vitamin-C-Gehalt. Pflanzenverwendung der Nordischen Zitrone Die nordische Zitrone blüht von Mai bis Juni in orangerot. Die Früchte reifen von Anfang September bis Mitte Oktober. Es können, ab dem dritten Standjahr, bis zu 5 kg Früchte pro Pflanze geerntet werden. Die Früchte relativ spät ernten, bis ca. Mitte Oktober warten. Sie sind relativ klein, gelb bis orangefarben und mit festem Fruchtfleisch. Die aromatisch duftenden Früchte enthalten mehr Vitamin C als Zitronen. Sie weisen einen gut doppelt so hohen Pektinanteil wie Äpfel auf und gelieren somit hervorragend. Die Früchte werden an der Luft nicht braun, so wie man es vom Apfel kennt und sind sehr lange lagerfähig. Sie sind zum sofortigen Frischverzehr nicht wirklich gut geeignet, sind ziemlich fest und relativ sauer. Allerdings ist eine Verarbeitung zu Saft, Gelee, Kompott oder Likör sehr gut möglich.li li Rezept:Cido-Konfitüre: Die Früchte werden geschält, das Kerngehäuse wird entfernt und alles in kleine Würfel geschnitten. Die Würfel in etwas Wasser weich kochen. Auch die Schalen und das Kerngehäuse in Wasser aufkochen und den Saft abgießen. Die gekochten Cido-Stücke mit den Saft zusammen schütten und mit Zucker (600 g bis 750 g Zucker auf 1 kg Masse) süßen. Heiß in Gläser füllen, verschließen und kopfüber abkühlen lassen. Pflanzenpflege: Nordische Zitrone Die Nordische Zitrone ist absolut winterhart. Sie hat keine besonderen Bodenansprüche, braucht aber einen sonnigen Standort zur Fruchtbildung. Sie kann als Einzelstrauch gepflanzt werden oder als Hecke mit einem Abstand von 1 m. Ein sehr robuster Strauch, bei dem keine Probleme mit Schädlingen bekannt sind. Ein jährlicher Rückschnitt sollte nach der Blüte erfolgen. 2 - 3 mal pro Jahr etwas Hornspäne in den Boden im Wurzelbereich einarbeiten.
Zusatzinformation

Zusatzinformation

Name Nordische Zitrone Chaenomeles japonica 'Cido'
EAN 4893273191485
Übertopf/Cupie Nein
Lieferzeit 2-3 Werktage
Short Description Nordische Zitrone: Chaenomeles japonica 'Cido' Die nordische Zitrone stammt ursprünglich aus Lettland und wurde dort als Ersatz für Zitronen gezüchtet. Produkte sind Naturprodukte und können von Größe und Breite vom Produktbild abweichen! In den frühen Auslieferungsmonaten (Frühjahr) sind die Pflanzen kleiner als auf der Abbildung!
Lichtbedarf Nein
Blütenfarbe Nein
Lebensdauer Nein
Wuchshöhe in cm Nein
Topfgröße in cm Nein
Lieferzeitraum Nein
Pflanztermin Nein
Blütemonate Nein
Pflanzenhöhe in cm Nein
Wasserbedarf Nein
Düngebedarf Nein
Winterhart Nein
Schlagworte

Schlagworte

verwenden Sie Leerzeichen um Schlagworte zu trennen. Verwenden Sie das Hochkomma (') für zusammenhängende Textabschnitte.

Bewertungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Nur registrierte Kunden können Bewertungen abgeben. Bitte melden Sie sich an oder registrieren Sie sich

CustomTab